Schießen auf die Christbaumkugeln

20. Dezember 2017

 

 

Wie jedes Jahr luden die Schützenmeister am letzten Schießabend des Jahres zum Schießen auf die Christbaumkugeln ein. Dieses fand erstmals in den eigenen vier Wänden statt. Die Gaststube war wie immer gut geheizt (sh. Thermometer) und so ließen sich die Schützen das köstliche Essen von Anita S. und das gute Dremel-Bier schmecken.

 

Danach ging es in den Schießsaal, wo die Schützenmeister Angela und Fabian den Stand 3 mit unterschiedlich großen Kugeln dekoriert und die dazugehörigen Preise aufgebaut hatten. Die meisten Schützen nutzten eines der vier neuen High-End-Auflage-Stative aus Alu-Profilen, die Fabian gefertigt hatte. Und damit zukünftig die Schützen in der Gaststube wissen, ob und welcher Schießstand zur Zeit frei ist, hat Gerhard eine LED-Anzeige gebaut.

 

 

.